Indie is Independent / online magazine / blog network / creative services // lifestyle / fashion / music / ideas / innovation

Wir stellen Yanina und ihr Label YaBerlin vor – Argentinisch/Berliner Designerin und Berlin-Fan

Mit Sitz in der Hauptstadt Deutschlands, der Heimat verschiedener Kulturen, Sprachen, köstlichen Essens, wundervoller Gärten, großartiger Musik und Kunst, umweltfreundlicher Menschen, erstaunlicher Partys und vielem mehr, repräsentiert YaBerlin die Stadt, in der jeder seinen eigenen Raum finden kann, ohne in die Interessen anderer zu treten. YaBerlin ist ein umweltfreundliches Label, das von der Designerin Yanina […]

Written By Noel Maurice

Mit Sitz in der Hauptstadt Deutschlands, der Heimat verschiedener Kulturen, Sprachen, köstlichen Essens, wundervoller Gärten, großartiger Musik und Kunst, umweltfreundlicher Menschen, erstaunlicher Partys und vielem mehr, repräsentiert YaBerlin die Stadt, in der jeder seinen eigenen Raum finden kann, ohne in die Interessen anderer zu treten.

YaBerlin ist ein umweltfreundliches Label, das von der Designerin Yanina Grunewald gegründet wurde. Ihre Großeltern flohen kurz vor Beginn des Zweiten Weltkriegs von Deutschland nach Südamerika. Sie wurde in Buenos Aires, Argentinien, geboren, wo sie 2007 ihren Abschluss in Textildesign an der Universität von Buenos Aires (UBA), Argentinien, machte. Im Jahr 2009 reiste sie für ca. 1 Jahr um den Globus und entschied sich, in Berlin zu bleiben, nachdem sie die Stadt mehrmals besucht und sich tief in sie verliebt hatte.

Wir haben YaBerlins frisches Designgefühl so sehr geliebt, dass wir nun die Ehre haben, YaBerlins Designs auf T-Shirts, Hoodies und mehr in unserem indieBerlin Online Store zu präsentieren!

Noel Maurice sprach mit dem in Argentinien geborenen und in Berlin lebenden Designer für indieRepublik.

Noel Maurice: Woher kommst Du?

Yanina: Buenos Aires, Argentinien. Zog 2010 nach Berlin.

Ich mag Herausforderungen und Abenteuer. Ich liebe es, mehr über das Leben und die Erfahrungen anderer Menschen zu erfahren

Noel Maurice: Was hast Du gemacht, bevor Du Designer wurdest?

Yanina: Ich zeichne seit ich denken kann und habe Textildesign studiert und mit 24 Jahren abgeschlossen. Bevor ich also Designer wurde, war ich in der High School.

Noel Maurice: Wie würden Sie sich selbst beschreiben?

Yanina: Ich bin eine vielseitige, leidenschaftliche Person, ich mag Herausforderungen und Abenteuer. Ich liebe es, etwas über das Leben und die Erfahrungen anderer Menschen zu erfahren. Ich bin in ständiger Selbstverbesserung.

Noel Maurice: Wie würden Sie Ihre Herangehensweise an das Leben / Design / Kunst beschreiben?

Yanina: Ich bin motiviert und detailorientiert. Bei YaBerlin geht es um meine Leidenschaft für diese Stadt, in der ich mich selbst entdeckt habe und in die ich mich jeden Sommer aufs Neue verliebe.

Noel Maurice: Wo finden Sie Ihre größten Inspirationen?

Yanina: In Menschen, Street Art, Modestile, Lesen.

Noel Maurice: Gibt es etwas, das Sie mit Ihrer Kunst erreichen möchten?

Yanina: Ich würde gerne Energie und Kreativität investieren, um anderen direkt zu helfen.

Bei YaBerlin geht es um meine Leidenschaft für diese Stadt, in der ich mich selbst entdeckt habe und in die ich mich jeden Sommer aufs Neue verliebe.

Noel Maurice: Erzählen Sie uns, wo Ihre Entwürfe bisher verwendet wurden / oder mit welchen Designarbeiten etc. Sie bisher beschäftigt waren?

Yanina: Ich habe mehrere Jahre in meiner Heimatstadt als Textildesignerin gearbeitet und war danach eine Weile unterwegs. Ich habe YaBerlin 2018 gegründet und meine Designs auf Textilien wie T-Shirts, Turnbeutel und auf Schreibwarenartikel gedruckt. Dieses Jahr habe ich auch UX/UI-Design studiert, um die Bedürfnisse der Menschen besser zu verstehen.

Noel Maurice: Sind Sie optimistisch für 2021 / die Zukunft?

Yanina: Ich bin eine Mutter, also muss ich optimistisch sein. Ich hoffe, wir lernen endlich, dass wir nur dann ein wunderbares Leben führen können, wenn wir uns als Gemeinschaft engagieren.

Noel Maurice: Was sind Ihre Hoffnungen und Träume – für Sie, für alle, für die Welt….?

Yanina: Bildung für alle Kinder. Bewusstes Konsumverhalten. Weniger Plastik. Weniger Fleischproduktion.

Noel Maurice: Was sind Ihre Lieblingsfarben / Farbkombinationen?

Yanina: Grün ist meine Lieblingsfarbe, aber ich ändere meine Meinung sehr oft.

YaBerlin-Teeshirt-Designs-Laden-indie-berlin-indierepublik-1200x675

Noel Maurice: Wie finden Sie Berlin als Ort zum Leben?

Yanina: Das ist meine Lieblingsstadt auf der Welt und ich kenne viele Städte

Noel Maurice: Warum leben Sie dort?

Weil ich Lateiner und eine Frau bin und hier das Gefühl habe, dass ich ich selbst sein kann, ohne Vorurteile zu erleiden.

Sehen Sie sich Yaninas YaBerlin-Designs in unserem brandneuen indieBerlin Online Shop an und unterstützen Sie unabhängige Künstler!

Shoppen Sie YaBerlin Tees & Mehr auf shop.indie.berlin | YaBerlin Website | YaBerlin Facebook

This post is also available in: English (Englisch)